Banner Logo
BACKSTAGE

Home

Programm

Rock Lounge

Rock Junkie Radio Show

Taktlos Rock

Playlists

Interviews

Charts

Team

Contact

Stream FAQ

Verlosungen

Unterstütze uns

Online Shop

Partner Links


clicken und gucken

english


DONATE

Deine Banner-Werbung bei uns? Kontaktiere uns per
CD REVIEW

MASSIVE
Full Throttle
Erache Records/Non Stop Music

Aber Hallo!!! Endlich! Endlich wieder mal eine Promopackung, die man sich gerne anschaut. Nicht nur ein liebloser Link ohne Information zur Band, sondern eine CD mit ausführlichen Details zur Truppe.

Die Australier servieren uns das, was man sich aus dem Känguru-Land erhofft: Riff-Rock mit Kick-Ass-Attitüde, den man sich gerne reinzieht. Vorgetragen durch eine unglaubliche Reibeisenstimme (Brad Marr), zeigen Massive den Airbourne-Jüngern, dass man Musik schreiben kann, die nicht nur auf einem Hit aufgebaut ist.

“Burn The Sun" rockt aus den Boxen als gäbe es kein Morgen und wird durch den Faustschlag “Hollywood" abgelöst. Man könnte die Truppe als Bruder von The Treatment bezeichnen, so falsch würde man nicht liegen.

Auch wenn die Biografie von je 25 % aus Guns'n Roses, AC/DC, Led Zeppelin und Bar Room-Brawl spricht. Der Sound springt den Hörer wie ein hungriger, junger Leopard an und versetzt mit seinen Riffs einen Prankenschlag, der noch lange blutige Striemen im Gesicht zurücklässt.

Die brennenden Schmerzen gleichen den harten Rhythmen und das Geschrei der Raubkatze jenem von Brad. “One By One", “Lacey", das groovige “Dancefloor" und der schnelle Titelsong machen aus Massive eine Band, die locker den Newcomer-Titel holen könnten. Hier stimmt zu vieles, als dass man Massive übergehen könnte.

Der Vierer ist kein Plagiat der neuen Wilden. Massive verheimlichen ihre Herkunft niemals. Gleich wie man bei Krokus oder Shakra sofort weiss, dass diese Truppen aus Helvetien kommen, ist klar, dass Massive aus Downunder stammen müssen. “Full Throttle" ist eine Scheibe, die man sich unbedingt anhören muss!

Tinu
Punkte: 9.2 von 10

→ In diese CD reinhören und online bestellen bei CeDe.ch

Weitere CD Reviews gibt es auf www.metalfactory.ch
Clicken und hören!

CD REVIEW
by Metal Factory Logo
MASSIVE
Full Throttle
Erache Records/Non Stop Music
Lesen & Hören
Cover der aktuellen CD

LIVE SZENE
Clubs
 Hier steppt der Bär! Hier steppt der Bär! Hier steppt der Bär!
Einzelne Events
Events die wir supporten

ROCKSTATION CLIPS
auf unserem Kanal bei clicken und gucken

v 1.5 © 2005-2014 by ROCKSTATION